z
Anfrage Anfrage
Callback Callback
Probefahrt Probefahrt
Whatsapp Whatsapp
Lieferstatus Lieferstatus


Eine Idee weiter.

Unsere Ford Fahrzeuge auf Lager >

 


Geschichte:

Die Geschichte des uns heute bekannten Unternehmens Ford begann im Jahre 1903 in Detroit. Der Grundgedankte des Gründers Henry Ford lag darin, ein für jedermann erschwingliches Fahrzeug auf den Markt zu bringen und setze damit neue Maßstäbe. In der über 100-jährigen Firmengeschichte hat Ford bewiesen, dass der Name unter anderem für Qualität, Sicherheit und jede Menge Fahrspaß steht.

Die Marke:

Das Markenlogo von Ford ist weltweit bekannt und wird seit über 50 Jahren verwendet.
Der Schriftzug besteht bereits seit den Anfängen des Unternehmens und zierte im Laufe der Zeit in verschiedenen Ausführungen den Kühlergrill der Fahrzeuge. Mal nur als Schriftzug, dann in verschiedenen Ovalen Formen. Das uns heute bekannte und vertraute Logo soll für  die Dienstleistungen und Produkte des Unternehmens stehen.

Die Zahlen:

Seit den Anfängen von Ford wurden insgesamt über 40 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert.
Jedes Jahr kommen ca. 800.000 weitere dazu. Vor allem die innovativen Ideen, wie die erste Fertigungsstraße und Entwicklungen zu Firmenbeginn machte Ford zu einem festen Bestandteil der Automobilindustrie. Die Top-Testergebnisse, die Qualität, die Auszeichnungen verschiedener Modelle und die Technologien sind nur einige Eigenschaften, weswegen sich Kunden für ein Fahrzeug aus dem Hause Ford entscheiden.

Die Zukunft:

Die Automobilbranche befindet sich im Wandel. Auch ein Unternehmen wie Ford muss sich mit- und weiterentwickeln. Durch hohen Komfort, neue Designs, ausgeprägte Sicherheit und der Kombination aus Leistung und Effizienz, sowie der stetigen Weiterentwicklung bleibt das Unternehmen erfolgreich.

Nachhaltigkeit:

Nachhaltigkeit ist ein großes Thema. Auch in der Automobilindustrie. Die Produkte und Prozesse müssen angepasst und weiterentwickelt werden. Bei Ford gibt es hierfür eine eigene  Nachhaltigkeitsstrategie. Neben der Prozessoptimierung fallen auch Punkte wie, niedriger Kraftstoffverbrauch, geringe CO² Emissionen, elektrisch angetriebene Fahrzeuge, ausgereifte Technologien und kurze Lieferketten darunter.

Autokauf:

Auch wir führen Neu - und Gebrauchtwagen aus dem Hause Ford mit super Angeboten und großen Preisvorteilen. Sofort lieferbar oder Bestellfahrzeuge. Von den kleinen City-Flitzern wie dem Ford KA oder Ford Fiesta,  über die Familien- und Mittelklassefahrzeuge wie den Ford B-Maxx oder Ford Focus, bis hin zum Sport- oder Geländewagen, wie den Ford Mustang, Ford Mondeo oder Ford Kuga. Informieren Sie sich auf unserer Seite oder kontaktieren Sie uns direkt. Wir beraten Sie gerne und beantworten ihre Fragen.

 

Ford Neuwagen News

Ford stellt Ranger Wildtrak X vor

2018-04-24 11:55:04
ampnet - 24.04.2018: Nach dem Black Edition stellt Ford heute auf der Nutzfahrzeugshow in Birmingham (–26.4.2018) mit dem Wildtrak X eine weitere Sonderversion des europäischen Pick-up-Bestsellers Ranger vor. Besondere Kennzeichen sind die erstmalige Metallic-Lackierung Performance-Blau sowie schwarz abgesetzte Karosserie-Elemente wie Kühlergrill, Sportbügel, Dachreling, Trittstufen, Leichtmetallräder und Wildtrak-Logos. Das verschließbare Laderaumrollo zählt zur Serienausstattung.

Ford Mustang bleibt Weltmeister

2018-04-19 08:45:09
ampnet - 19.04.2018: Das dritte Mal in Folge wurde der Ford Mustang im vergangenen Jahr das meistverkaufte Sportcoupé. 2017 wurden weltweit 125 809 Ford Mustang neu zugelassen, davon 81 866 blieben in den Vereinigten Staaten. Mehr als ein Drittel der Mustang-Fahrzeuge gingen also in den Export.

Vorstellung Ford Focus: Bestseller mit Titelanspruch

2018-04-13 05:50:58
  • von
  • Frank Wald
ampnet - 12.04.2018: Ford hat den neuen Focus enthüllt. Und wenn das wichtigste und erfolgreichste Modell der Marke präsentiert wird, fehlt es natürlich nicht an Superlativen. So sei die vierte Generation des weltweit angebotenen Bestsellers „das beste Auto, das wir je gebaut haben“, sagte Fords Europa-Präsident Steven Armstrong bei der statischen Premiere in London. Noch deutlicher wird der europäische Entwicklungs-Chef Joe Bakai: „Mit dem neuen Ford Focus setzen wir uns in puncto Technologie und Fahrerlebnis an die Spitze des Segments und haben das beste Auto auf die Räder gestellt, das es derzeit in der kompakten Mittelklasse gibt.“ Ob die das in Wolfsburg auch schon wissen?

999 999 Kilometer hatte Taxifahrer Foley kein Problem

2018-04-06 09:50:16
ampnet - 06.04.2018: 999 999 Kilometer hatte Taxiunternehmer James Foley kein Problem. Doch dann musste der Ford Tourneo Connect in Wexford, der Hauptstadt der gleichnamigen Grafschaft im Südosten der Republik Irland, in die Werkstatt. Eine Tachomanipulation war gefragt, eine legale, weil der Kilometerzähler des Taxis die nächste Zahl – die eine Million – nicht anzeigen konnte. Er blieb stehen, bis ein Ford-Händler vor Ort, das Autohaus Boland's, den Kilometerzähler als kostenlose Service-Leistung auf Null zurückgesetzt hatte.

Ford steigert Marktanteil

2018-04-04 12:50:39
ampnet - 04.04.2018: Ford schließt den März mit 26 890 Pkw-Neuzulassungen. Das sind zwar 1,2 Prozent weniger Verkäufe als vor im Vergleichsmonat des Vorjahres, das es den Gesamtmarkt aber noch stärker traf (minus 3,4 Prozent), stieg der Marktanteil der Kölner im vergangenen Monat um 0,2 Punkte auf 7,7 Prozent.

Kleinemeyer verstärkt Lobbying von Ford-Deutschland

2018-03-29 09:00:06
ampnet - 29.03.2018: Judith Kleinemeyer (45) verstärkt ab 1. April 2018 verstärkt als Manager für Regierungs- und Verbandsangelegenheiten das Lobbying der Ford-Werke GmbH in Deutschland. Die neu geschaffene Position mit Sitz in Berlin, die die Präsenz von Ford in der Hauptstadt weiter stärken soll, umfasst neben der Verantwortung für Lobbying-Auftritte in Berlin vor allem auch die Koordinierung der Lobbyingaktivitäten in den Bereichen "Smart Mobility" und "Digitalisierung" in Deutschland. Sie berichtet an Dr. Clemens Doepgen, Mitglied der Geschäftsführung für Regierungs -und Verbandsangelegenheiten der Ford-Werke GmbH.

Ford Fiesta ST die Dritte: Der Focus lag auf dem Fahrwerk

2018-03-19 13:50:40
ampnet - 19.03.2018: Die dritte Generation des Ford Fiesta ST ist ab sofort als Drei- oder Fünftürer für Preise ab 22 100 Euro bestellbar. Er kommt im Juli auf den Markt und soll im Segment der sportlichen Kompaktmodelle Maßstäbe setzen. Angetrieben von einem 1,5 Liter großen und akustisch überaus eindrucksvollen Ecoboost-Dreizylinder-Turbomotor mit Benzin-Direkteinspritzung, sprintet der ST in 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 232 km/h.

Fahrbericht Ford Mustang Cabriolet: Mehr als die Hälfte

2018-03-19 12:30:28
  • von
  • Peter Schwerdtmann, cen
ampnet - 18.03.2018: Wir stehen an der Ampel in einem der vielen bekannten Orte der Reichen und Schönen an der Cote d’Azur. Aus dem Auto neben uns lacht uns der Fahrer an, hebt die Hand mit dem Daumen nach oben zum Zeichen seiner Freude über den Ford Mustang. Und er ist nicht der Einzige, die ihre Sympathie für die US-Ikone zeigen. Was erhebt einen Ford Mustang so weit über andere Autos, dass er sogar im natürlichen Lebensraum von Ferrari, Lamborghini und Bentley mehr als nur ein leichtes Lächeln auslöst?

Vorstellung Ford Mustang: Spaß mal acht

2018-03-16 07:31:20
  • von
  • Peter Schwerdtmann
ampnet - 14.03.2018: In unseren Zeiten der kleinvolumigen Turbomotoren und des Downsizing wirkt ein Ford Mustang mit einem Motor der Bezeichnung „big block“, wie aus der Zeit gefallen. Acht Zylinder und fünf Liter Hubraum unterstreichen diesen Eindruck. Ford hält dem einen modernen Vierzylinder-Turbo im Basismodell entgegen. Aber Tatsache bleibt: Der Ford Mustang des Jahrgangs 2018 ist die preiswerteste Möglichkeit, die Urgewalt eines amerikanischen Achtzylinders zu spüren und sich diesem politisch völlig unkorrekten Vergnügen hinzugeben.

Ford-Forscher kümmern sich um die Identifizierung von Drohnen

2018-03-13 09:00:17
ampnet - 13.03.2018: Drohnen setzen sich durch. Allein im deutschen Luftraum könnten nach der Einschätzung der Deutsche Flugsicherung (DFS) mehr als 400 000 zumeist privat genutzte, unbemannte Fluggeräte zumindest gelegentlich unterwegs sein. Weltweit existieren mittlerweile mehrere Millionen solcher ferngesteuerten Flugkörper. Nicht nur bei Film- und Fernsehproduktionen kommen sie als Kamera-Drohnen zum Einsatz, auch im Bereich von Social Media werden Videos und Fotos, die mit Hilfe einer Drohne aufgenommen wurden, immer beliebter.